TRAINING

SUPERVISION FÜR PROFESSIONALS AUS BERATUNG, COACHING, HR UND FÜHRUNG

Laufend

Supervision für psychosoziale und psychologische Berater*innen, Coaches, Sozialberater*innen, Sozialarbeiter*innen, Human Ressources Fachpersonen und Führungskräfte. Sie möchten Ihre berufliche Arbeit systematisch reflektieren? Weitere Informationen finden Sie demnächst hier.

Kontakt

LEHRSUPERVISION SGfB ZUR VORBEREITUNG AUF DIE HÖHERE FACHPRÜFUNG

Laufend

Sie sind auf der Suche nach einer akkreditierten Supervisorin für die Beratungskompetenzbezogene Lehrsupervision zur Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung Beraterin/Berater im psychosozialen Bereich? Weitere Informationen zum Angebot finden Sie demnächst hier.

Kontakt

KURSANGEBOTE ZUR VORBEREITUNG AUF DIE HÖHERE FACHPRÜFUNG

Laufend

Eine sorgfältige Vorbereitung auf die anspruchsvolle Prüfung ist Ihnen wichtig. Sie bevorzugen die Begleitung im Einzelsetting oder in der Kleingruppe? Als erfahrene Prüfungsexpertin kenne ich die gestellten Anforderungen bestens. Weitere Informationen finden Sie demnächst hier.

Kontakt

SELBSTERFAHRUNG PCA FÜR BERATERINNEN IN AUSBILDUNG

Laufend

Sie befinden sich in Weiterbildung zur dipl. Beraterin pcaSuisse oder einer anderen Beratungs-Ausbildung und suchen nach einer qualifizierten, von der pcaSuisse und der SGfB anerkannten Beraterin, bei welcher geforderte Anzahl Stunden Selbsterfahrung erleben können? Weitere Informationen zum Angebot finden Sie demnächst hier.

Kontakt

SUPERVISION PCA FÜR BERATER*INNEN IN AUSBILDUNG

Laufend

Sie befinden sich in Ihrer Ausbildung zur Berater*in pcaSuisse, zur Beraterin/zum Berater SGfB und suchen nach einer erfahrenen von pcaSuisse und SGfB anerkannten Supervisorin, bei welcher Sie die von Ihrem Ausbildungsinstitut geforderte Supervision absolvieren können? Weitere Informationen zum Angebot finden Sie demnächst hier.

Kontakt

Einzellektionen: Wie Sie Ihre Prüfungsangst überwinden

Laufend

Der Gedanke an die HFP oder eine andere Prüfungssituation löst bei Ihnen grosse Angst aus. Die Belastung ist so gross, dass Sie Lern- und Prüfungssituationen am liebsten ganz meiden würden? Gerne vermittle ich Ihnen hilfreiche und bewährte Strategien im Einzelsetting. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie demnächst hier.

Kontakt

WORKSHOP: Wirksam handeln - Wenn psychische Erkrankung zur Belastung am Arbeitsplatz wird.

Laufend

Ein praxisbezogener Workshop für Führungskräfte und Fachpersonen des Human Resources Management.

Vorbeugen - Erkennen - Handeln

In diesem Workshop erhalten Sie praktische Anregungen, um psychischen Belastungen am Arbeitsplatz vorzubeugen. Zudem gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit betroffenen Mitarbeitenden und Sie lernen, psychische Erkrankungen frühzeitig zu erkennen. Leitlinien zu einer personzentrierten Gesprächsführung und zur Erarbeitung von geeigneten Massnahmen ermöglichen, professionell und hilfreich zu reagieren.

Möchten Sie mehr über mein Workshop-Angebot erfahren oder suchen Sie eine kompetente Referentin zum Thema? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt

DER PERSONZENTRIERTE FÜHRUNGSANSATZ - ERFOLG DURCH WERTSCHÄTZUNG, EMPATHIE UND KONGRUENZ.

Laufend

Der Titel mutet idealistisch an? Mag sein. Der Personzentrierte Ansatz ist jedoch ein ganzheitliches Führungskonzept in Organisationen, ein bewährtes und zukunftsweisendes Modell für ein individuelles Führungsverständnis.

Als Leader bewegen Sie sich heute in einem geschäftlichen und gesellschaftlichen Umfeld, welches sich durch einen wachsenden Grad an Komplexität auszeichnet. Der digitale Wandel fordert eine hohe Agilität sowie spezifische Fach- und Sozialkompetenzen von Ihnen als Führungskraft, aber auch von Ihrem Team und der gesamten Organisation.

Gestalten Sie ein Arbeitsumfeld, welches konstruktive Beziehungen und Vertrauen in persönliche sowie organisatorische Entwicklungsprozesse fördert. Und damit den Weg zum Erfolg.

Sind Sie interessiert, mehr über Personzentrierte Führungsarbeit und meine Dienstleistungen zu erfahren? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt

ensa - Ein Erste-Hilfe-Kurs für psychische Gesundheit für Privatpersonen und im Unternehmen

Laufend

Wie können wir Angehörigen, Freunden oder Arbeitskollegen bei psychischen Problemen Erste Hilfe leisten und ihnen beistehen? Auf diese und andere Fragen gibt der ensa-Kurs, welcher für Nichtfachpersonen konzipiert ist, Antwort. Betroffene erhalten oft erst sehr spät Unterstützung, da ihre Probleme vom Umfeld verzögert erkannt werden. Den meisten fällt es schwer, auf Menschen zuzugehen und ihnen Hilfe anzubieten, weil sie unsicher sind.

Alle können ensa Ersthelferinnen und Ersthelfer werden!

Kontakt

Detailinformationen finden Sie unter www.ensa.swiss.

Das Schweizer Fernsehen hat im Rahmen der Sendung PULS am 25.03.2019 einen Beitrag zu diesem in der Schweiz neuen Kursangebot gesendet. Auch ich komme mit einem kurzen Statement im Film zu Wort.

Link zum Film


Weitere News, geplante Events und Seminare

  • Dozentin für das Fach "Notfallpsychologie, Akut- und Krisenintervention für psychosoziale Berater*innen" an Ihrem Institut gesucht?

    Laufend

    Akute Krisen und traumatische Erlebnisse sind gekennzeichnet durch Überwältigung, durch unerträgliche Geschehnisse, das Gefühl des Ausgeliefertseins, der Macht- und Hoffnungslosigkeit.

    Als psychosoziale Berater*innen in den unterschiedlichsten Berufsfeldern und Settings begegnen wir immer wieder Menschen in akuten Krisensituationen und sind damit insbesondere mit den Themen Suizidalität oder auch mit aggressivem Verhalten konfrontiert. In diesem Seminar gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit Menschen in akuten Krisen. Sie vertiefen Ihr Wissen, lernen zu den offensichtlichen auch versteckte Krisen besser zu erkennen und adäquat zu reagieren. Sie achten noch mehr auf entsprechende Signale und erkennen, wann sofortige ärztliche Nothilfe erforderlich ist.

    Ich biete dieses Seminar bereits im Rahmen der Ausbidlung zur psychosozialen Beraterin, zum psychosozialen Berater an. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie als Institut, für Ihren Lehrgang oder ein öffnetliches Seminar eine kompetente Dozentin suchen. Ich richte den Seminarinhalt und -umfang nach den Bedürnissen der Teilnehmer*innen aus. Ich freue mich auf Sie!


  • Dozentin für das Fach "Psychopathologie für psychosoziale Berater*innen" an Ihrem Institut gesucht?

    Laufend

    Psychosoziale Berater*innen arbeiten grundsätzlich mit gesunden Menschen. Um psychopathologische Auffälligkeiten frühzeitig erkennen und sicher reagieren zu können, ist ein Basiswissen zu psychischen Erkrankungen Voraussetzung. Gegebenenfalls werden Klient*innen an eine geeignete Fachperson triagiert. Auch in der interprofessionellen Zusammenarbeit erweisen sich Kenntnisse der psychopathologischen Terminologie und ein entsprechend kompetentes Auftreten als hilfreich und vertrauensbildend.

    Im Seminar findet eine Auseinandersetzung mit den Themen psychische Gesundheit und Krankheit statt. Dabei lernen die Teilnehmenden zentrale Begriffe aus der Psychopathologie und die wichtigsten therapeutischen Ansätze kennen. Umfang und Inhalt passe ich gerne den individuellen Anforderungen an. Die Durchführung ist im Rahmen eines Lehrganges oder als öffentliches Seminar an Ihrem Institut möglich. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

    Kontakt


  • VORBEREITUNG AUF DIE HFP: PRÜFUNGSANGST ÜBERWINDEN

    Laufend

    Prüfungen sind herausfordernde Situationen. Vor wichtigen Prüfungen sind die meisten Menschen aufgeregt und nervös. Eine gewisse Aktivierung des Organismus ist sogar notwendig, damit es gelingt, optimale Leistungen zu erbringen. Meist legt sich die Anspannung nach kurzer Zeit wieder. Als Prüfungsexpertin erlebe ich jedoch auch Kandidat*innen mit offensichtlicher Prüfungsangst.

    Belastet Sie die Angst und können Sie Ihr Wissen und Können nicht abrufen, wenn es darauf ankommt? Versuchen Sie deshalb, Lern- und Prüfungssituationen zu vermeiden? Gerne vermittle ich Ihnen hilfreiche und bewährte Strategien.

    Ich freue mich auf Sie!

    Kontakt